UKAMO – DESIGN & QUALITÄTS-MÖBEL

UKAMO – DESIGN & QUALITÄTS-MÖBEL
Rufen Sie uns an: +49 36965 815119
Startseite » Blog » Tipps für den perfekt organisierten Büroschrank

Tipps für den perfekt organisierten Büroschrank

Der ideale Büroschrank sorgt für Ordnung im Büro und bewahrt alle Utensilien übersichtlich auf. Doch oft verbergen die Schranktüren chaotische Zustände, Dinge liegen durcheinander, Suchen ist angesagt. Mit einigen Tipps und Tricks machen Sie Ihre Aufbewahrungssysteme fit für den Büroalltag.

Büroschränke nach Bedarf auswählen

Voraussetzung für den perfekt organisierten Büroschrank sind Möbel, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Oft bewährt sich ein System aus geschlossenen Schränken, Regalen und Rollcontainern. Deren Auswahl richtet sich nach den Dingen, die konkret in Ihrem Büro benötigt werden. Für die vielen Kleinigkeiten wie Trennstreifen und Heftklammern bewähren sich aufteilbare Schubladen. Druckerpapier und Aktenordner kommen in entsprechend große Fächer, die keinen Freiraum für Unordnung lassen.

Ordnung im Schrank mit System

Notwendige Sachen, die nicht unmittelbar zur Arbeit gehören, bekommen eine extra Abteilung. Dazu gehören Notfallgeschirr, der Erste-Hilfe-Koffer und eventuell Putzmittel. Häufig benutzte Ordner können in griffbereit einem offenen Regal stehen und für Prospekte empfiehlt sich ein Prospektständer.

Für das Ordnungssystem können Sie beispielsweise Farben oder Symbole nutzen. Dabei teilen Sie die Büroutensilien in Themengebiete ein und ordnen jedem Thema eine Farbe beziehungsweise ein Symbol zu. Damit markieren Sie die Flächen und Fächer, die für die entsprechenden Themen reserviert sind.

Mit praktischem Mobiliar und einem Ordnungssystem bleibt der Schrankinhalt übersichtlich.