UKAMO – DESIGN & QUALITÄTS-MÖBEL

UKAMO – DESIGN & QUALITÄTS-MÖBEL
Rufen Sie uns an: +49 36965 815119
Startseite » Blog » Schutz für Ihre Büromöbel beim Umzug

Schutz für Ihre Büromöbel beim Umzug

In der Hoffnung auf gutes Wetter verlegen viele Firmen dem Umzug in die warme Jahreszeit. Verständlich, denn unter winterlichen Bedingungen bei Eisglätte, Schnee und bitterer Kälte ist ein Firmenumzug kein Vergnügen. Doch auch der Sommer ist kein Garant für gutes Umzugswetter. Mit einigen Umzugstricks trotzen Sie den Wetterunbilden.

Umzugswetter ist nicht planbar

Der Büroumzug wurde geplant und nun steht der Umzugstermin für Ihr Unternehmen steht. Sie haben ein Umzugsunternehmen beauftragt oder Personal eingeteilt, Kisten gepackt, Transporter organisiert. Alles können Sie für Ihren Umzug planen, nur das Wetter nicht. Ein plötzlicher Regenguss, ganze Regentage oder eine längere Trockenzeit erschweren den Firmenumzug. Entweder das Umzugsgut wird pitschnass oder die staubige Luft dringt in alle Ritzen, bis in Tastaturen und zwischen die Akten.

Praktische Umzugshilfen für Unternehmen

Empfindliche Oberflächen Ihrer Büromöbel können Sie während des Umzuges mit einer selbstklebenden Folie schützen. Mit Kartoneinsätzen für Hängeregister und herkömmlichen Umzugskartons verpacken und transportieren Sie die Registratur schnell und vor Staub geschützt. Für Computer, Telefone und was an Technik noch mit muss, besorgen Sie sich am besten Computerwannen mit Deckel. Diese regenfesten Rollcontainer bieten Stauraum und lassen sich stapeln.
Clever verpackt ist Ihr Inventar vor Umwelteinflüssen geschützt. Es lässt sich gut transportieren und am neuen Standort sind Sie schnell wieder einsatzfähig.